GRCv Diomedes
Korvette

Reaktorwerte

EnergieproduktionTreibstoff
0 / Uran
0 / Deuterium
90 / Antimaterie
780 maximal pro Tick

Bewaffnung

mittelschwere terranische Strahlengeschütze Energie-Kosten: 10
Max. Überhitzung: 55
Schaden (H/S/Sub.): 2.000/2.000/0
TWS (GKS/J&B/Torp.): 80/0/0.0
5
leichte Strahlengeschütze Energie-Kosten: 7
Max. Überhitzung: 12
Schaden (H/S/Sub.): 1.400/1.400/0
TWS (GKS/J&B/Torp.): 90/0/0.0
2
schwere Flakgeschütze Energie-Kosten: 4
Schüsse: 2
Max. Überhitzung: 40
Schaden (H/S/Sub.): Munition
TWS (GKS/J&B/Torp.): Munition
4
Lasergeschütze Energie-Kosten: 1
Max. Überhitzung: 30
Schaden (H/S/Sub.): 25/25/0
TWS (GKS/J&B/Torp.): 90/60/0.5
6

Antrieb

5 Flugkosten
4 Überhitzung

Größe/Beweglichkeit: 8
Sensorreichweite: 7

Ausstattung

1.240 Energiespeicher
7.000 Cargo
1.200 Kabinen
6 Modulsteckplätze i

Modulsteckplätze

Diverses
Diverses
schwere Hybridpanzerung
schwere Hybridpanzerung
schwere Hybridpanzerung
schwere Hybridpanzerung


ablative Panzerung: 210.000
Hüllenstärke: 180.000
Panzerung: 10
Platz für Einheiten: 100
maximale Einheitengröße: 1
Nahrungsspeicher: 12.000
Betriebskosten: 150 RE

Beschreibung

Nachdem die Neo-Terranische Front und das Vasudanische Imperium bereits Korvetten mit Panzerung auf Antarit-Basis entwickelten, musste auch die Galatic Terran-Vasudan Republic nachziehen und entwickelte ihrerseits die GRCv Diomedes.