SKC Supertanker Radon
Tanker

Reaktorwerte

4Uran
8Deuterium
0Antimaterie
25maximal

Bewaffnung

-keine-

Antrieb

4 Flugkosten
6 Überhitzung

Größe/Beweglichkeit: 10
Sensorreichweite: 2

Ausstattung

60 Energiespeicher
50.000 Cargo
200 Kabinen
Externe Dockinganlage (Kapazität: 4)
4 Modulsteckplätze i

Modulsteckplätze

Diverses
Diverses [Tanker]
Schwere Hybridpanzerung
Hightech


ablative Panzerung: 50.000
Hüllenstärke: 100.000
Panzerung: 4
Platz für Einheiten: 10
maximale Einheitengröße: 5
Nahrungsspeicher: 2.000
Tanker: Deuterium4 für Energie1
Betriebskosten: 20 RE
zweite Reihe i Dieses Schiff kann in einem Kampf in die zweite Reihe wechseln, wo es vor Angriffen des Gegners besser geschützt ist.

Beschreibung

Der Supertanker der Radon-Klasse wurde aufgrund des immer höheren Bedarfs an Deuterium entworfen. Den Ingenieuren gelang eine Steigerung der Effizienz um sagenhafte 33 %.
Besonders an die Sicherheit wurde mit den zusätzlich gepanzerten Deuteriumtanks gedacht. Sollte einer dieser Tanks schwer beschädigt werden, kann dieser abgestoßen werden und verringert somit die Gefahr, das Schiff samt Mannschaft zu verlieren.

Jedes angedockte Objekt erhöht die Flugkosten des Schiffes um 1.
[Model: Lofwyr]